Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

zoat ist ein samtweiches Klanggefüge, das sich gerne die Sorgen von der der Seele dichtet. Das Künstlerinnenduo, bestehend aus Viktoria Hofmarcher (Klarinette, Vocals, Shruti) und Anna Großberger (Vocals, Geige, Shruti), lässt euch gerne die Ohren spitzen, vermischt Stimmkunst mit Inbrunst und berührender Ehrlichkeit.
In einer feinfühligen und gelegentlich schwarz humorigen Melange aus poetry slam, Wienerlied und zeitgenössischem Folk besingen die aus dem Mostviertel stammenden und in die Großstadt geflüchteten Künstlerinnen ihre Wurzeln, schimpfen über Tradition, beweihwassern und bezweifeln sich selbst in einem Atemzug und wünschen sich insgeheim einfach ein bisschen Stille und Gelassenheit.

Das 60-minütige Repertoire des Duos verarbeitet oftmals bizarr, manchmal minimalistisch den Graus und Schmaus des Lebens und stellt gesellschaftskritische Fragen ohne Fragezeichen. Musiziert wird mit Klarinette, Violine, Stimme und Shruti, einem indischen Instrument zur Erzeugung von Borduntönen. Die Musikerinnen spielen das, anders als gebräuchlich, mit den Füßen.

Anna Großberger, Viktoria Hofmarcher

Nach oben