Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wechseln Sie auf die dunkle Seite der Clubmusik! Die Seite mit den wackeligen Basslines, hybriden Vocals und schweren Beats für all diejenigen, die nie alt werden (wollen). Die Jungs von Wipeout gibt es nun schon seit einiger Zeit. Wipeout begannen in den frühen 1990ern als schräges Techno/EBM/Wave-Trio. Als die österreichische Vorreiter in Sachen Subkultur-Elektro-Pop tourten sie mit ihrer speziellen Mischung aus Industrial-Techno und Synthie-Pop jahrzehntelang durch Europa und darüber hinaus und produzierten ein paar – mittlerweile ausverkaufte – Alben.
Nach einer Auszeit haben sie sich 2018 wieder zusammengetan und ihre neue EP „Songs For Androids” veröffentlicht, die die „Darkness” der modernen Clubmusik mit solidem Songwriting verbindet. Wandschüttelnde Basslines, hybride Vocals und schwere Beats! Im Juni 2021 erscheint die neue Single „Tongues”, ein treibender Drum & Bass-Stampfer mit dem Wipeout-typischen Hang zum Melodischen.
Denn die große Hooklines und druckvolle Refrains von Wipeout, die man gerne mitsummt, verlieren niemals ihren Glanz und werden sanft in die Jetztzeit transformiert. Die schräge Sexiness mit außergewöhnlicher Performances und untypischen Texten sind auch heute noch Pflicht jedes Wipeout-Konzertes: Treibende Beats und mitreißende Vocals bringen Ladies & Boys in allen Ländern nach wie vor zum Lächeln, zum Schwitzen und zum Tanzen.

Nach oben