Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Drei Musikerinnen, drei Kontinente, drei musikalische GeschichtenDie Eigenkompositionen von VICTHAMIN erinnern an ein Studium in Israel und an die Geschichte eines Fischers im taiwanesischen Bürgerkrieg. Sie klingen nach Heim- und Fernweh, nach U-Bahn-Lärm und stillen Sommernächten. Ab und an mischen sich die Stimmen in das instrumentale Zusammenspiel von Kontrabass, Klavier und Saxophon. Wenn die drei Musikerinnen eines im Laufe ihres gemeinsamen musikalischen Schaffens festgestellt haben, dann das: Wie faszinierend es ist, dass es keine Sprache braucht, sondern nur drei Instrumente, um miteinander zu kommunizieren. 

Die drei Musikerinnen lernten sich während des Studiums in Linz kennen und leben nun in Wien. Victoria Pfeil stammt aus Steyr in Oberösterreich, Thatiana da Fonseca Gomes aus Paraíba in Brasilien und Tzu-Min Lee aus Kaohsiung in Taiwan. 2019 veröffentlichte das Trio das Debütalbum „triangle“, welches unter die Top 10 der Jazz-Jahrescharts des FALTER gewählt wurde.

Victoria Pfeil, Thatiana Gomes, Tzu-Min Lee, Reza Majdoddin, Falter

Nach oben