Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jeder Auftritt des Gemüseorchesters ist ein Erlebnis für alle Sinne und bietet eine spannende Mischung aus Performance und Konzert. Das Instrumentarium besteht ausschließlich aus Gemüse, dadurch entsteht ein eigenständiger Klangstil, der mit herkömmlichen Musikinstrumenten nicht zu erreichen ist. Die selbst entworfenen Instrumente müssen vor jedem Konzert und vor jeder Probe frisch hergestellt werden.
Seit der Gründung des Ensembles im Jänner 1998 arbeiten die Ensemblemitglieder, die in verschiedenen künstlerischen Bereichen tätig sind, gemeinschaftlich an Konzeption und Durchführung dieses Musik-Performance Projekts. Das Ensemble versucht die Möglichkeiten vegetabiler Klangerzeugung auszuloten und ist ständig auf der Suche nach neuen Instrumenten und Soundwelten.

Unzählige internationale Medienberichte machten das Gemüseorchester als The Vegetable Orchestra weltweit bekannt. Es wird in Musiklexika, Reiseführern, Diplomarbeiten und Schulbüchern erwähnt.

Über 330 Auftritte in den unterschiedlichsten Kontexten (Theater, Performance, Neue Musik, elektronische Musik, Workshops, Festivals und Einzelveranstaltungen) führten das Gemüseorchester in alle Welt. Trotz der ungewohnten experimentellen Klänge und des anspruchsvollen Repertoires erreicht das Gemüseorchester ein breites und sehr gemischtes Publikum, das so oft auf lustvolle Weise einen ersten Kontakt zu zeitgenössischer experimenteller Musik bekommt.

Nach oben