Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

What’s Your Nationality? I’m a DrunkardMusikalische Lesung

von und mit: Richard Schuberth, Jelena Popržan und Christina Scherrer

Die ultimative literarisch-musikalisch-diskursiv-satirische Revue für Nationshasser, Heimatbesudler und Volksschädlinge. Ein kritischer Lehrkurs zu den Fragen: Was ist Nation? Ist Patriotismus jugendfei? Darf man Sex mit seiner Heimat haben?
Texte, Songs, Mal- und Bonmots von Rosa Luxemburg, Johann Nestroy, Carlos Santana, Emma Goldman, Karl Kraus, STS, Samuel Johnson, Arthur Schopenhauer, R. Schuberth, Brendan & Dominic Behan, Frantz Fanon, Ernest Gellner, Ambrose Bierce, Erich Mühsam, Abdullah Öcalan u. v. a. – zusätzlich eine Blütenlese aus den dümmsten Nationalhymnen der Welt sowie neue Texte, die Ihnen die Rot-Weiß-Röte in die Wangen treiben werden.

Christina Scherrer
Schauspielerin in Theater, Film und Fernsehen, Sängerin, Inspektor Meret Schande an der Seite von Krassnitzer und Neuhauser im „Tatort“.
https://www.christinascherrer.at/

Jelena Poprzan
Violaspielerin und Sängerin aus der Vojvodina (Serbien), Komponistin, Schauspielerin und Gründerin diverser Ensembles (Catch-Pop String-Strong, Madame Baheux, Sormeh. Zuletzt Solo-CD „La Folía“.
https://www.jelenapoprzan.com/

Richard Schuberth
Schriftsteller, Kulturwissenschaftler, Gesellschaftskritiker aus der Wachau. Zudem Cartoonist, Gründer des Musikfestivals Balkan Fever und Regisseur. Buch zum Thema: „Bevor die Völker wussten, dass sie welche sind“ (Promedia Verlag). Jüngste Publikation: der Roman „Bus nach Bingöl“ (Drava Verlag)

Richard Schuberth, Jelena Popržan und Christina Scherrer

Nach oben