Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Die Musik von POP:SCH ist so fürchterlich eingängig, dass es zum Davonlaufen ist, und so sympathisch anarchistisch, dass man aus voller Brust mitschreien will!“
(L-Mag, Berlin)

Nach oben