Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fakten. Fanwissen. Fiktionen.
Das etwas andere Lexikon zur Olympiade: Peter Clar und Markus Köhle liefern so informativ wie unterhaltsam alle Informationen, die man als lesende Passivsportler_in braucht. Hintergründe, Fakten, Legenden, Erfahrungen und Unglaubliches zu allen in Tokio 2021 ausgetragenen Sport­arten.

Die Texte – changierend zwischen Kurzgeschiche und Kurzessay – sind gleichermaßen literarisch und erhellend, unterlaufen aber hin und wieder auch gerne das Faktische ironisch.

Ergänzt werden die Beiträge durch kurze ­Anmerkungen:

zum Breitensportfaktor (der z. B. beim »Gehen« mit »null« eingestuft wird – denn wer traut sich schon, hüftschwingend regelkonform gehen);
zum Basiswissen wie Spielregeln oder seit wann eine Disziplin olympiatauglich ist;
und zu berühmten Athlet_innen, wie etwa der später als Tarzan-Darsteller zum Kinostar gewordene Johnny Weiss­müller, der 1924 bei den Schwimmbewerben fünf Goldmedaillen gewann.

Zusätzlich gibt es über das Buch verstreute Grafiken, die z. B. den unterschiedlichen Durchmesser und das Gewicht von Bällen (vom Tischtennis bis Basketball) verdeutlichen.

Natürlich kann jeder Leser, jede Leserin abseits der alphabetischen Ordnung einen eigenen Parcour durch dieses Buch legen – sprunghaft, sprintend oder ausdauernd.

Sonderzahl Verlag

Nach oben