Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Als Weiterentwicklung Lena ‘Lens’ Kühleitners Soloprojekt “Absatz1” stellt Lan Rex die Verfestigung vieler Jahre musikalischer Erprobungen, Ent-/Verwürfe, Spontanem und neuen Absätzen dar. 
Während Absatz1 sich einer Wiederholbarkeit zum großen Teil verwehrt hat, eröffnet Lan Rex, nach mehr gewordenem Interesse an festen Song- und Soundstrukturen, eine neue Herangehensweise. Absatz1 wurde nach drei Jahren zum Titel der neuen EP umgedeutet.



Lan Rex verbindet melodischen Gesang in vielen Stimmen mit Techno und Dark Wave Elementen zu Pop Songs. Die Struktur der Songs widersetzt sich zumeist gängigen popmusikalischen Liedformen. Die Texte sind ein Zusammenspiel aus eigens erlebten Geschichten, introspektiven Erkundungen und Auseinandersetzungen mit queer-feministischen Aktivismen. Die fragmentarischen Texte geben Zuhörer*innen Raum für Eigenes.

Gemeinsam mit Lisa Grabner spielt Lan Rex in neuer Formation nicht mehr nur Solo, sondern auch im Duo.
Die beiden Musiker*innen haben sich im Zuge von pink noise bzw. der Organisation des pink noise Camp kennengelernt.

EP gefördert durch SKE

Nach oben