Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HARi ViDERCi ist bekanntlich spanisch und bedeutet “Guten Tag”. Demnach zahlt sich Schlager und Internet bereits aus. Wissen ist Macht. Darum hat sich der Sänger und Bassist HARi ViDERCi versammelt, um uns etliches an Liedgut gut auf die Ohren zu drücken und professionell einzumassieren, im Sinne bester Ö-Musik und im Geiste der härtesten Geschmeidigkeit seit Ace Ventura. Der außergewöhnliche Musiker macht ernsthafte selbstgeschriebene Unterhaltungsmusik. Es reizt sowohl das Absurde des Alltags als auch die Kunst der Dinge. Freudvoll unbequem.
Dynamisch wie ein Feuerlöscher lechzt uns ViDERCi leiwånde Dialektlines an die Wand, badet im breitbeinigen Beat und verschreibt uns rezeptpflichtige Austromusic. Textuell gehts um Alles – also den ganz normalen Deep Shit hald. In einer spannenden Schnittmenge aus Song und Improvisation wird ein Gegenentwurf zu “Was werden bloß die Nachbarn sagen..?” musikalisch ausgerollt. Eine energetische Perfomance zum tanzen und schnäuzen.

Der Programmtitel “DüNN” bezieht sich auf die im April erschienene Debut Singe und stellt das Thema Körperkult und Bewertung mitten auf die Bühne. 1000 Microphones, Bass, Drums und Dreck. Ein fast ernster Witz. Schräges Zeugs zum mitsingen. Sinnieren mit Druck.

HARi ViDERCi – Vocals
HERBERT PiRKER – Drums

Nach oben