Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eva Maria Marold geht ans Eingemachte des Lebens, im Spagat zwischen Toleranz und Verteidigung der eigenen Werte und Maßstäbe. Auf ihre typisch freche und humorvolle Art nimmt sie sich kein Blatt vor den Mund und menschliche Verhaltensmuster unter die Lupe – ungezähmt, schräg und tabulos – ein bisschen Burgenland, ein bisschen Broadway.

Nach oben