Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klänge des Mittelmeers
Musik aus Frankreich, Italien und Spanien für Gitarrenduo

Mittelmeer, Sonne, Sehnsucht und Leidenschaft sind Assoziationen, die einem beim Zuhören einer Konzertgitarre, auch „spanische Gitarre“ genannt, unweigerlich einfallen.
Im Gegensatz zu anderen akustischen Gitarren, wird sie mit Nylonsaiten bespannt, weshalb sie einen weichen, perligen Klang erzeugt, der sofort an den Süden Europas erinnert. Tatsächlich gilt die Gitarre, sowie die Laute, als Enkelin der arabischen Oud, die im VIII. Jahrhundert von den Mauren in Spanien eingeführt wurde.

Mit verträumtem Impressionismus, melancholischer Lyrik und feurigen Rhythmen werden uns zwei Gitarren mit
Werken von Claude Debussy, Maurice Ravel, Isaac Albeníz, Enrique Granados u.A. auf eine gedankliche Urlaubsreise durch diese Gegend und ihrem ‘art de vivre’ mitnehmen.

Raphael Bereau und Damien Lancelle

Nach oben