Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Troubadour ist ein musikalischer Botschafter, jemand der die ganze Welt bereist, um ihre Lieder zu lernen und mit anderen zu teilen. Das Ziel des Troubadours ist es, aufzuzeigen, dass, obwohl Sprache und Kultur die Länder dieser Welt oft zu spalten scheinen, diese doch in Wahrheit mehr wie unterschiedliche Blüten des selben Baumes sind, die in vielen verschiedenen prächtigen Farben erblühen. Dies ist die Vision, die der amerikanische Troubadour Bryan Benner und sein tschechischer Kollege Václav Fuksa teilen. Die beiden Wahlwiener und angesehenen klassischen Gitarristen und Singer- Songwriter führen in ihrem neuen gemeinsamen Programm ihre Zuhörer*innen tief in die musischen Herzen solcher Länder wie die USA, Italien, Österreich, und Tschechien. Originalwerke und Arrangements werden dabei neu entdeckten Juwelen der Vergangenheit gegenüber gestellt. Das Ergebnis sind 90 Minuten moderner Troubadour Musik, die uns daran erinnert was es heißt menschlich zu sein, zu lieben, zu weinen, und am allerwichtigsten, zu musizieren. Die Moderation des Programms kann nach Belieben entweder in Englisch, Deutsch, Italienisch oder Tschechisch erfolgen.

Bryan Benner
Václav Fuksa

Nach oben