Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Wiener Musikproduzentin, Komponistin, Live- und Videokünstlerin AYGYUL kombiniert ihre markante Stimme mit elektronischen Beats, Live-Looping und Beatboxing. Das Ergebnis: Eine Fusion aus Pop, Electro und weiteren unkonventionellen Einflüssen.
Nachdem sie sich mit gerade erst 17 Jahren bereits als professionelle Opernsängerin auf den Bühnen ihrer Heimatstadt Kasan einen Namen gemacht hat, taucht die vielseitige Musikerin nun in elektronische Klangwelten ein. Nicht unweit der Donauinsel, im unterschätzen Floridsdorf, ist nicht nur der Kombucha hausgemacht – hier kreiert das Do-it-Yourself-Multitalent mit russischen Wurzeln seit 2015 Tracks in ihrem Heimstudio. Die Songtexte dazu stammen aus der Feder der Poetin und Streetart-Künstlerin Pati Avish, die AYGYUL auch visuell unterstützt. Für das Musikvideo mit Stop-Motion-Elementen zur Debütsingle »Air« druckten die beiden über 2.500 Sticker und beklebten damit Wände in Wien und Barcelona. AYGYUL sang bei der Eröffnung der 16. FINA Wassersport-Weltmeisterschaft, die in 198 Ländern ausgestrahlt wurde, und gewann 2019 beim internationalen Moscow A Cappella Festival den 1. Platz in der Kategorie “Solo Live Looping”. Mit Auftritten bei Sofar Sounds Vienna, Phat Jam und der Loft Night Show gewinnt die Wahl-Wienerin nun das Publikum ihrer Traumstadt für sich.

AYGYUL experimentiert mit verschiedensten Instrumenten, veröffentlicht jeden Monat etwas Neues und will auch andere dazu inspirieren, ihrer Kreativität nachzugehen. Im Juni erscheint die neueste Single “I’m Coming Home” und für Herbst ist ihre Debüt-EP “Empathy” geplant.

Musik: AYGYUL
Texte: Pati Avish
Booking: Julia Altenburger

Nach oben