Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Anja Om” ist das neue Herzensprojekt der in Wien lebenden Musikerin Anja Obermayer. Bekannt als Mitglied der Bands Bye Maxene und Chilli da Mur oder als Background-Sängerin für Conchita Wurst und Lylit startet sie 2021 ihr Soloprojekt im Zuge dessen auch ihr Debut-Album “Egocentric Vision” im Herbst erscheint.Ihre Songs beschreiben prägende Situationen und Umstände aus einer ehrlichen, trotzigen und – wie der Titel schon sagt – egozentrischen Perspektive. Dabei steht eindeutig die Vielfalt der menschlichen Stimme und deren Ausdrucksstärke im Vordergrund. Anja Om spielt mit selbstreflektierter Egozentrik und scheinbar banalen, aber intensiven Emotionen. Die darauf basierende Musik verbindet erzählerische Pop-Songs, Klavier basiertes Kunstlied, Improvisation und zeitgenössische Chormusik. Gemeinsam mit weiteren Sänger*innen der österreichischen Musikszene bringt sie nun ihre Kompositionen auf die Bühne.

Anja Obermayer, Koproduzent: David Raddish

Nach oben