Veranstaltungen des Kultursommer Wien 2020

Das Programm des Kultursommer Wien ist so vielseitig wie die Stadt selbst: Konzerte, Tanz, Theater, Kleinkunst, Lesungen. Von der freien Szene über etablierte Institutionen bis hin zu Popkultur und Jazz – es ist alles dabei, was die Wiener Kulturszene zu bieten hat, und das für alle Altersgruppen.

Spielzeiten auf den Bühnen sind im Juli und August (ausgenommen Public Moves – diese finden täglich statt) jeweils donnerstags, freitags, samstags und sonntags. Auf jeder Bühne gibt es jeweils zwei Slots: um 17.30 Uhr und um 19.30 Uhr

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AMOUR FOU – Ein Cross-Over zwischen Musik, Literatur und Theater

Ich will dir übers Gesicht lecken, mit deinem besten Freund schlafen, deine Amygdalla streicheln, mir ein Kleid aus deinem Bart nähen, will dich trinken, lieben, strangulieren.

Ein neugieriger Blick in die Geheimnisse fremder Menschen!

Momente von ungestümer Lust, rasender Eifersucht, überbordender Liebe, zermürbenden Zweifel, dramatischen Weltschmerz, energiegeladener Rage oder dumpfer Einsamkeit.

Die Chanson-Show AMOUR FOU von Scharmien Zandi (Österreichischer Musiktheaterpreis 2020, Kategorie Off-Theater), trifft sich mit Texten von anonymen AutorInnen, vorgetragen von Sarah Scherer.

Sprache: DEUTSCH/ENGLISCH

www.scharmienzandi.com
www.sarah-scherer.com
https://amourfoushow.wordpress.com/